︎ Arbeiten

︎ Portrait

Mark

Bergwasser


Musik zum Hörspiel von Sabina Altermatt


Die Ingenieurin Julia Jansen soll in den Schweizer Alpen Reparaturarbeiten an einer Tunnelbohrmaschine vornehmen. Als einzige Frau muss sie sich in einem von Männern dominierten Umfeld behaupten und wird zur Zielscheibe mysteriöser Vorgänge.



Credits

Mit: Mona Petri, Barbara Heynen, Peter Hottinger, Andrea Noce Noseda, Flurin Giger, Wanda Wylowa u.v.m.

Autorin: Sabina Altermatt
Dramaturgie und Regie: Karin Berri
Hörspielfassung: Sabina Altermatt
Musik: Martin Bezzola
Tontechnik: Roland Fatzer/Franz Baumann

Produktion: SRF, 2016

«Man hört des Pulvers Donnerhall,
den Meissel und der Bohrer Schall,
der Wagenräder Lauf,
Glück auf!»


— Bergmannslied 

Klanggestalter GmbH


Schöneggstrasse 5
CH – 8004 Zürich


Martin Bezzola


︎ +41 (0) 44 777 21 84
︎ bezzola@klanggestalter.ch


︎ Impressum
︎ Kontakt