︎ Arbeiten

︎ Portrait

Mark

Die Mechanik des Herzens


Musik zum Hörspiel von Mathias Malzieu


Edinburgh, 1874. Es ist die kälteste Nacht aller Zeiten. Jack kommt mit einem gefrorenen Herzen zur Welt. Dieses wird an eine Kuckucksuhr angeschlossen und bringt den Jungen zurück ins Leben. Mit schwerwiegenden Konsequenzen: Er darf sich nie verlieben, sonst steht die Mechanik seines Herzens still.


Zentraler Bestandteil der Komposition ist Jacks Uhr und deren Innenleben. Zusammen mit dem Kammer-Orchester folgt sie dem Auf und Ab von Jacks Gefühlslage.


Credits

Mit: Mario Fuchs, Matthias Habich, Nikola Weisse, Anja Schärer, Jirka Zett, Siegfried Terpoorten u.v.a.

Autor: Mathias Malzieu
Regie: Karin Berri
Aus dem Französischen von Sonja Finck
Hörspielfassung: Karin Berri
Klassiche Gitarre: Alessandro Albertini
Musik: Martin Bezzola
Tontechnik: Roland Fatzer, Franz Baumann
Bilder: Daniel Winkler

Produktion: SRF, 2018

«Love is a dangerous thing for a tiny little heart like yours»

Klanggestalter GmbH


Schöneggstrasse 5
CH – 8004 Zürich


Martin Bezzola


︎ +41 (0) 44 777 21 84
︎ bezzola@klanggestalter.ch


︎ Impressum
︎ Kontakt